Startseite / Elektroinstallation / Elektroanlagen was versteht man darunter und wer errichtet diese?

Elektroanlagen was versteht man darunter und wer errichtet diese?

In diesem Artikel soll es um die Bezeichnung Elektroanlagen und deren Bedeutung gehen, erfahren Sie in diesem Artikel, was diese Bezeichnung bedeutet, und was man unter Elektroanlagen versteht.

Elektroanlagen was bedeutet es im Allgemeinen?

Im Allgemeinen, versteht man unter Elektroanlage, sämtliche Komponente, wo zur Steuerung und Verteilung von elektrischer Energie eingesetzt werden, im Allgemeinen also Verteiler und Steuerungsschränke wo entweder elektrische Komponenten angesteuert werden, oder die Energie entsprechend verteilt wird. Dass bezeichnet man im Allgemeinen als Elektroanlage. Natürlich können damit auch Kraftwerke oder ähnliche Konstruktionen gemeint sein, die Elektrische Energie erzeugen.

Wer errichtet Elektroanlagen?

Das kann auf eine große Anzahl von Berufsfeldern zutreffen, denn Elektroanlagen werden sowohl vom klassischen Elektroinstallateur als auch von Ingenieuren oder auch Elektrotechnikern errichtet. Auch Lüftungstechniker errichten teilweise Elektroanlagen sowie Unternehmen im Bereich Maschinenbau.

Sie sehen Elektroanlagen sind ein sehr häufiger Begriff der auf viele Technische Komponente anzuwenden ist.

Über Matthias Schwab

Matthias Schwab ist selbst Geschäftsführer einer Elektrofirma in Karlsruhe, er betriebt diese Seite neben seiner Hauptätigkeit als Elektromeister. Seit 2011 entdeckte er die Tätigkeit als Online Author für sich, und hat schon diverse Blogs betrieben.

Sieh dir auch das an

Wallbox, Photovoltaik und Stromspeicher welche Herausforderungen moderne Elektro Betriebe meistern!

Im Zuge der Energiewende, ändern sich Elektrotechnische Betriebe Grundlegend, welche Herausforderungen die Branche stemmen muss, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner