Startseite / Karriere / Elektriker Zunft – gibt es so etwas noch?

Elektriker Zunft – gibt es so etwas noch?

Viele Kennen vielleicht das Wort Zunft, und bringen es mit Handwerkern in Verbindung, denn im Mittelalter gründeten gewisse Berufsgruppen eine Zunft wie es auch noch in der heutigen Zeit praktiziert wird. Doch ist das Wort Zunft noch Zeitgemäß und gibt es so etwas für Elektriker? In diesem Artikel gibt es Informationen zum Thema Elektriker Zunft!

Elektriker Zunft gibt es da eine Zugehörigkeit?

Eine Zunft gibt es meiner Meinung nach nicht, denn das Wort: Zunft ist wohl etwas was man schon seit einem guten halben Jahrhundert weniger benutzt. Eine Elektriker Zunft gibt es also nicht direkt. Dennoch gibt es auch heute noch die Möglichkeit sich im Handwerk über eine Interessengemeinschaft auszutauschen. Das Ganze nennt sich heutzutage: die Innung. Was ebenfalls wie eine Zunft eine Interessengemeinschaft darstellt, aber wohl wenig mit der Mittelalterlichen Zunft zu vergleichen ist.

Ich hoffe ich konnte Sie ein wenig aufklären, wenn es um den Ausdruck Elektriker Zunft geht, und Sie wissen nun mehr wie vorher.

Über Matthias Schwab

Matthias Schwab ist selbst Geschäftsführer einer Elektrofirma in Karlsruhe, er betriebt diese Seite neben seiner Hauptätigkeit als Elektromeister. Seit 2011 entdeckte er die Tätigkeit als Online Author für sich, und hat schon diverse Blogs betrieben.

Sieh dir auch das an

Wallbox, Photovoltaik und Stromspeicher welche Herausforderungen moderne Elektro Betriebe meistern!

Im Zuge der Energiewende, ändern sich Elektrotechnische Betriebe Grundlegend, welche Herausforderungen die Branche stemmen muss, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner