Startseite / Als KNX (Programmierer) selbständig machen

Als KNX (Programmierer) selbständig machen



Um Sich als KNX Programmierer selbstständig zu machen, Bedarf es nicht sonderlich viel. Anders sieht es hingegen in der Installation aus, hier sind die Anforderungen an die Werkstattausrüstung, natürlich wesentlich höher als In der Programmierung. Dies möchten ich in diesem Beitrag kurz darstellen.

Als reiner KNX Programmierer selbständig tätig werden


Um als Programmierer von KNX Gebäudesteuerung tätig zu werden, Bedarf es nur wenigen Utensilien. Natürlich benötigen Sie für die Arbeit einen Laptop, und die entsprechenden Lizenzen um am Markt aktiv zu werden. Neben den genannten Utensilien, benötigen Sie natürlich auch Abnehmer die sich für ihre Leistungen interessieren. Auf Elektroinstallateur.org, haben sie mit einem Experten Eintrag, auf folgender Seite besonders gute Chancen, an die ersten Aufträge zu kommen. Besonders attraktiv ist es, dass man als KNX Programmierer inzwischen auch Remote arbeiten kann. Leider wird dies wohl nicht jeder Auftraggeber akzeptieren können, aber es ist mit Sicherheit eine Möglichkeit, mit wenig Fahrtkosten besonders viel zu verdienen. Neben unserem Portal, steht Ihnen natürlich auch die Möglichkeit zur Verfügung, mit Telefonakquise die Kunden zu finden. Auch gibt es weitere Portale, in die Sie sich eintragen können, um an Kunden zu kommen, Gerade kleinere Elektrobetriebe, werden es sich wohl kaum antun, für wenige Aufträge im Jahr, sich die Lizenzen für die Software anzueignen, und das entsprechende Wissen auf dem Stand zu halten. Das bietet Ihnen natürlich, eine besonders einfache Möglichkeit am Markt tätig zu werden, ohne eine entsprechende Installation Abteilung zu unterhalten. Auf der negativen Seite steht natürlich, dass sie in der Regel an den Materialien kein Geld verdienen, bzw. nicht beteiligt werden. Gerade wenn man allein tätig ist, und keine Mitarbeiter hat, kann es sich lohnen sich auf gewisse Tätigkeiten zu fokussieren. Der Stundenlohn eines KNX Programmieres ist höher als wenn Sie sich als Elektriker Selbständig machen.

In der KNX Installation tätig werden

Die Prognosen stehen gut, das SmartHome gewinnt immer mehr an Bedeutung, und ist schon Teil des modernen Lebens geworden. Ja auch schon in unserem Beitrag, als Smart Home Dienstleister selbständig machen geschildert, wird auch in Zukunft der Markt für Smart Home Steuerung definitiv ansteigen. Gerade im Elektroinstallationsbereich, ist der Fachkräftemangel zu spüren, da es sehr viele Stellenausschreibungen in diesem Bereich gibt. Es bietet also einen großen Mehrwert, wenn Sie die Installation von KNX Projekten durchführen. Gerade bei KNX Produkten, können Sie mit einer großen Marge auf die entsprechenden Produkte hoffen, und können somit auch gut Geld verdienen. Was sie allerdings nicht unterschätzen sollten, ist der Vertrieb von KNX Steuerung, der sie auf jeden Fall dazu bringen wird, dass sie besonders viele Projekte durcharbeiten müssen, und somit auch sehr viele Angebote erstellen müssen, um an Aufträge zu kommen. Auch das Marketing, müssen sie in den Griff bekommen.