Startseite / Elektroinstallation / Mit PV Anlage möglichst hohe Eigennutzung erzielen

Mit PV Anlage möglichst hohe Eigennutzung erzielen

Wer eine PV Anlage zuhause hat, oder auch ein Balkonkraftwerk (PV Insel Lösung) der wird es Wissen, Einspeisen lohnt sich nicht wirklich denn man erhält ja nur ein Bruchteil davon was einem der Strom als Abnehmer kostet, aus diesem Grund möchte ich ihnen in diesem Artikel Anregungen geben, welche Maßnahmen Sie ergreifen können um eine möglichst hohe Eigennutzung zu erzielen!

Daten, Daten, Daten!

Das dürfte wohl für den Anfang das wichtigste sein, wer eine richtige PV Anlage betreibt bekommt von seinem Wechselrichter oder Energiemanagement System Daten geliefert, zu welchen Zeiten die meiste Energie im Netz eingespeist wird , hier sollte man erstmal auswerten zu welcher Zeit im Durchschnitt die meiste Energie eingespeist wird. Bei einer Balkon PV Anlage lohnt es sich den Sonnenstand zu beachten, zu welchen Zeit sind die Zellen komplett in der Sonne, dass gilt es erstmal heraus zu finden.

Maßnahmen ergreifen

Viele Haushaltsgeräte können Sie heutzutage mit dem Smart Home ansteuern , und somit die Eigennutzung erhöhen. Aber auch klassische Timer nach Uhrzeit habe ich an manchen Geräten schon gesehen. Falls es bei ihnen im Haushalt noch eine Hausfrau geben sollte, oder gar ein Zimmermädchen im Hotel so lohnt es sich inzwischen mit großer Sicherheit, die Großgeräte zu dieser Zeit wo am meisten eingespeist wird zu betreiben. Denn so nutzen Sie die Energie, die Sie selbst erzeugen Effizient .

Doch da geht noch mehr…

Viele Warmwasserboiler , haben einen Freischaltekontakt den Sie im Prinzip auch über eine Zeitschaltuhr ansteuern können, dieser schaltet die Aufheizung frei, und bestimmt somit ideal den Zeitpunkt , wann der Boiler aufheizen soll. Fragen Sie ihren Elektroinstallateur nach dieser Steuerung. Falls es kein Freischaltekontakt gibt ist natürlich auch möglich, das man die Stromversorgung, des Elektroboilers auch über eine Zeitschaltuhr steuert. Zur Entnahme des Wassers muss in der Regel, keine Spannung am Gerät anstehen. Natürlich ist dieser Tipp jetzt nichts für Leute, die in einem Neubau mit Wärmepumpe leben, sondern ist eher für Altbau Bewohner gedacht, die sich ihrem Sparpotential bewusst werden sollten sofern Sie eine Balkon PV Anlage betrieben o.ä. Mit Sicherheit gibt es noch mehr Möglichkeiten den PV Strom zu nutzen aber das sind wohl die einfachsten und so ziemlich effektivsten , um den eigen produzierten Strom bestmöglich zu nutzen

Über Matthias Schwab

Matthias Schwab ist selbst Geschäftsführer einer Elektrofirma in Karlsruhe, er betriebt diese Seite neben seiner Hauptätigkeit als Elektromeister. Seit 2011 entdeckte er die Tätigkeit als Online Author für sich, und hat schon diverse Blogs betrieben.

Sieh dir auch das an

Wallbox, Photovoltaik und Stromspeicher welche Herausforderungen moderne Elektro Betriebe meistern!

Im Zuge der Energiewende, ändern sich Elektrotechnische Betriebe Grundlegend, welche Herausforderungen die Branche stemmen muss, …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner