Startseite / Beleuchtung / Leuchten mit integriertem Led Leuchtmittel funktioniert nicht mehr? – Hier die Lösung um die Lampe trotzdem zu erhalten!

Leuchten mit integriertem Led Leuchtmittel funktioniert nicht mehr? – Hier die Lösung um die Lampe trotzdem zu erhalten!

Wer kennt es nicht, die modernen Lampen haben einen integrierten LED Streifen, doch was wenn der den Geist aufgibt? Hängen Sie besonders am Design einer Lampe? Wir zeigen ihnen in dem Artikel 2 Lösungsansätze, wie Sie das Problem angehen können!

Lösung Nr.1

E27 Fassung in der Lampe anbringen

Mit einer Fassung wie Sie für die frühere Glühbirne verwendet wurde, können Sie ganz einfach die Lampe erhalten, hierzu einfach die Fassung in die Lampe anschrauben und die Stromversorgung sicher stellen. Dies dürfte Problemlos von jedem Hauselektriker erledigt werden können.

Hier ein passendes Produkt, für eine Fassung die man montieren kann: *weiter zu Amazon

Lösung Nr.2

LED Modul mit Magnet

Es ist einfach und simple zu lösen, die alten Innereien aus der Lampe werden entfernt, und im Inneren wird einfach ein LED Modul eingesetzt, das die Lampe wieder Betriebsbereit macht. Natürlich müssen Sie darauf achten, das das Unterteil der Lampe auch aus Metall besteht, ansonsten findet die Magnethalterung keinen Untergrund um sich zu festigen. Die Led Module, gibt es in verschiedenen Ausführungen, entscheidend ist die Lichtstärke, Sie sollten sich am Alten Leuchtmittel orientieren, das steht im Normalfall auf der Lampe, welche Leistung vorher eingesetzt war.

Hier ein passendes Produkt, für eine LED Modul mit Magnet

das man montieren kann: *weiter zu Amazon

Über Matthias Schwab

Matthias Schwab ist selbst Geschäftsführer einer Elektrofirma in Karlsruhe, er betriebt diese Seite neben seiner Hauptätigkeit als Elektromeister.

Sieh dir auch das an

Beleuchtung im Eigenheim

Oftmals hat man die Qual der Wahl, viele Menschen haben es unglaublich schwer schon kleine …